Benefiz-Turnier

Am 8.9. wurde, nach erfolgreichem Start im Vorjahr, wieder ein vorgabenwirksames 9-Loch-Turnier zur Unterstützung der Jugendarbeit ausgerichtet. Zahlreiche Firmen und Personen (Liste s.u.) haben hierfür Gutscheine, Sachpreise oder Geldspenden zur Verfügung gestellt. Auch von dieser Stelle dafür ein herzliches Dankeschön.
60 Personen waren am Start. An Loch 3 wartete neben der Chance auf einen „Nearest-to-the-Pin“ Preis noch die Möglichkeit mit einem"Hole-in-One" den Pott abzuräumen, was zur Freude der Jugendwartin niemand gelang. Als Trost wurde bereits das Treffen des Grüns mit einem Trostpreis bedacht (3 Bälle). An Bahn 4 konnten sich die Longhitter austoben und an Bahn 8 gab es noch einmal einen NttP-Contest. Zurück am Clubhaus wurde gemeinsam mit den jugendlichen Teilnehmern gefeiert. Mit Musikuntermalung versuchten viele noch ihr Glück bei einem Chip-Wettbewerb und einige wenige zeigten ihr Können beim Putten. Auch hier wurde jeweils die besten 3 mit Preisen belohnt. Bei der Siegerehrung bedankte sich Jugendwartin Sabine Merdian bei Spendern, Teilnehmern und dem Jugendausschuss. Nach einhelliger Meinung sollte dieses Turnier einen festen Platz im Turnierkalender erhalten.
Brutto: Dr. Martin Jung (15), Petra Bonerz (11) (beide GC Katharinenhof)
Netto-A: Bruno Röser (23), Thomas Berger (19)
Netto-B: Marco Burkey (21), Georg Visse (19)
Netto-C: Günther Hetzel (23), Karin Steiber (21)
Netto-D: Tanja Ernst-Jennewein (21), Ina Faulhaber (20)
Wir bedanken uns bei den Spendern:
framas Kunststofftechnik, Pirmasens
Dieters Bierstubb, Rieschweiler
Kosmetik Studio Karin Roschy, Heltersberg
Schuh-Welt, Waldfischbach
TS-Sport Eppenbrunn
Trendbereich, Merzalben
Sabine und Bodo Marke
Waltraud Kiss
Trattoria Classico, Contwig
Stella Weinkauf, Saarlouis
Armin´s Bar und Grill, Hitscherhof
Golfoutlet, Höheinöd
Hotel-Restaurant Kunz, Pirmasens-Winzeln
Hüther´s Restaurant, Thaleischweiler
Pizzeria Riviera, Pirmasens
Pia Hettler
(kv)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken